Thursday, 12 March 2015

Mini-Gugl "St. Patrick´s Day"




St. Patrick´s Day is coming soon.
What do you plan to do?
Drinking green beer? Eating green cupcakes? Planning a party?
How about some green mini gugls. They are very small and nearly bite-sized. Perfect as a party snack!

Bald ist wieder St. Patrick´s Day!
Was habt ihr so geplant?
Trinkt ihr grünes Bier und esst grüne Cupcakes? Plant ihr eine Party?
Wie wärs dann mit ein paar Mini-Gugls? Sie sind super niedlich und mundgerecht. Ein echter Partysnack!


Ingredients | Zutaten:

For the cupcakes | Für die Cupcakes:
  • 130 g all-purpose flour | 130 g Mehl 
  • 50 g sugar | 50 g Zucker 
  • 100 ml soymilk | 100 ml Soyamilch
  • 30 ml vegetable oil | 30 ml Tasse Pflanzenöl
  • 1/2 teaspoons baking powder | 1/2 TL Backpulver
  • 1/4 teaspoons salt | 1/4 TL Salz
  • lemon zest of 1 lemons | geriebene Zitronenschale von 1 Zitrone

For the glace | Für die Glasur:
  • 150 g confectioner´s sugar | 150 g Puderzucker
  • 30 g Lemon juice | 30 g Zitronensaft
  • a bit red food colouring | etwas rote Lebensmittelfarbe


This makes 16-20 mini gugl. | Das Rezept ergibt etwa 16-20 Mini-Gugl (Pralinen-Größe).


Instructions | Anleitung:

  1. Preheat oven to 160-180°C. Grease your pan. | Heizt den Ofen auf 160°C vor und fettet eure Form ein. 
  2. In a bowl mix flour, sugar, baking power and salt. |  Vermischt Mehl, Zucker, Backpulver und Salz in einer Schüssel.  
  3. Add oil in a small stream while beating on low speed. | Fügt das Öl in einem dünnen Strahl hinzu, während ihr die Masse bei geringer Geschwindigkeit mixt.
  4. On low speed  add soymilk and mix until fully incorporated. | Gebt die Soyamilch und bei geringer Geschwindigkeit hinzu und mixt den Teig bis alles gut vermengt ist.
  5. Gently fold in the lemon zest. | Hebt vorsichtig die Zitronenschale unter.
  6. Fill the pan about 3/4 full and bake in preheated oven for about 10 minutes at 160-180°C. | Füllt nun die Form zu etwa 3/4 mit Teig und backt sie für etwa 15 Minuten im vorgeheizten Ofen bei 180°C.
  7. Let the gugls cool in the pan for about 5 minutes, then remove them carefully and let them cool on a rack. | Lasst die Gugl für 5 Minuten in der Form abkühlen und nehmt sie dann vorsichtig heraus, um sie auf einem Gitter abkühlen zu lassen.
  8. Now the glace: | Nun die Glasur:
    Mix confectioner´s sugar, lemon juice and food colouring and pour them onto cooled gugls. | Mischt den Puderzucker, den Zitronensaft und die Lebensmittelfarbe und verteilt die Glasur auf den Gugln.


No comments:

Post a Comment