Wednesday, 2 April 2014

Brownie Cake "Osterwiese"



Hi!
This is my first Easter treat! This is my part in lovely Angelina´s "Eiersuche" at PrinCi.

Das ist mein erster Oster-Post! Und gleichzeitig ist es mein Beitrag zu PrinCis Eiersuche von der lieben Angelina! 


I decided on a cake. My first decorated cake on this blog! As base I choose a big brownie, well it´´s actually the whole cake out of the brownie pan. Top it with green cream cheese frosting, fondant bunnies and tadaa! Then you can cut it into pieces and it looks like a piece of a meadow. Fun cake!

Ich habe mich für eine Torte entschieden, meine erste richtige Torte für den Blog! Als Basis sollte ein großer Brownie herhalten. Eingentlich ist es die ganze Masse aus der Brownieform. Mit grünem Frosting und Fondant-Häschen sieht es angeschnitten aus wie ein rasenstück. Tadaa!

In one of mypictures there is a hidden letter for PrinCi´s contest. 

In einem meiner Bilder ist ein Buchstabe versteckt, um an PrinCis Gewinnspiel teilzunehmen.


Ingredients | Zutaten:

For the brownie | Für den Brownie: 
  • 200 g melted and cooled dark chocolate | 200 g geschmolzene und abgekühlte Zartbitterschokolade
  • 2 eggs | 2 Eier
  • 1/2 cup vegetable oil | 1/2 Tasse Pflanzenöl
  • 1 cup all-purpose flour | 1 Tasse Mehl 
  • 3/4 cup granulated sugar | 3/4 Tasse Zucker 
  • 2 teaspoons vanilla extract | 2 TL Vanilleextrakt
  • 1 1/2 teaspoons baking soda | 1 1/2 TL Natron
  • 1/2 teaspoons salt | 1/2 TL Salz
For the Frosting | Für das Frosting:

Make one batch of my Cream Cheese Frosting and add a bit of green food coloring.

Macht eine Ladung meines Frischkäse-Frostings und gebt etwas grüne Lebensmittelfarbe hinzu.

Instructions | Anleitung:

  1.  Preheat oven to 180°C. Line pan or grease it. In a bowl mix flour, baking soda and salt. | Heizt den Ofen auf 180°C vor und fettet die Form ein. Vermischt Mehl,  Natron und Salz in einer Schüssel.
  2. Melt the dark chocolate on top of a bowl of boiling water. Let it cool a little bit afterwards but don´t let it get hard.| Schmelzt die Schokoladeim Wasserbad. Lasst sie hinterher etwas abkühlen, aber nicht bis sie hard wird.
  3. In the bowl of a mixer beat eggs until foamy. | Schlagt die Eier im Mixer schaumig. Gebt die Eier hinzu und mixt es schaumig.
  4. Carefully add the sugar. And beat on medium speed until incorporated and still foamy. | Gebt vorsichtig den Zucker hinzu und mixt auf mittlerer Stufe. Es muss schaumig bleiben.
  5. Add vanilla while beating the batter on low to medium speed. | Fügt die Vanille hinzu, während ihr die Masse bei geringer bis mittlerer Geschwindigkeit mixt.
  6. Add the cooled chocolate and beat carefully. | Fügt die geschmolzene Schokolade hinzu und mixt die Masse vorsichtig.
  7. On low speed carefully the flour mixture until fully incorporated. | Gebt vorsichtig das Mehlgemisch abwechselnd bei geringer Geschwindigkeit hinzu.
  8. Fill the batter into the pan and bake in preheated oven for about 15 minutes at 180°C. | Füllt den Teig auf das Blech und backt den Kuchen für etwa 15 Minuten im vorgeheizten Ofen bei 180°C.
  9. Let the bars cool in the pan. | Lasst den Kuchen in der Form abkühlen.
  10. Prepare frosting like instructed and add the food coloring. | Bereitet das Frosting gemäß der Anleitung zu und gebt grüne Lebensmittelfarbe hinzu.
  11. Pipe frosting onto the cake (I used a star tip, since I don´t have a gras tip). Decorate with fondant flowers, bunnies and candy eggs. | Spritzt das Frosting auf den Kuchen (ich habe eine Sterntülle verwendet, da ich keine Grastülle habe). Dekoriert die Torte mit Fondantblumen, -blumen und Eierbonbons.


Happy spring! | Schönen Frühling, ihr Lieben!

5 comments:

  1. Die Idee ist echt klasse und schaut so lustig aus :-)

    LG von Stephie der Ostereiersucherin :-)

    ReplyDelete
  2. Ach, das ist ja goldig! Tolle Idee mit dem eingetauchten Hasen!

    ReplyDelete
  3. Oh man das sieht so lecker aus!! Kann ich dich adoptieren oder so? *_* Ich will auch so backen können!!

    Hast eine neue Leserin <3
    Liebe Grüße, Nadja.
    www.even-if.de

    ReplyDelete