Monday, 17 March 2014

Mini Chocolate Cupcakes *vegan*


Hi ho,

everybody has exams right now. Wow guys, that´s hard!
Last week we celebrated the passed exams of my friends Krissi and Anna. Since Anna is vegan (Chapeau, my dear!), I made a batch of these little yummies.
To make the batter taste richer I put some white chocolate syrup into it (vegan, of course!).
This is the first vegan batter I created myself. I´m kind of proud, thank you very much!
My people liked them. I hope you do as well!

Im Moment hat jeder Prüfungen. Leute, das ist echt anstrengend.
Letzte Woche haben wir die abgeschlossenen Prüfungen meiner Freundinnen Krissi und Anna gefeiert. Da Anna vegan lebt (Chapeau, meine Liebe!), habe ich eine Ladung dieser Leckerbissen gemacht.
Um den Geschmack des Kuchens etwas vielfältiger zu gestalten, habe ich etwas weißen Schokolagensirup in den Teig gegeben (natürlich vegan!).
Das ist der erste vegane Kuchenteig, den ich selbst entwickelt habe. Ich bin schon was stolz, danke!
Meine Leute mochten sie. Ich hoffe, euch schmecken sie auch!


Ingredients | Zutaten:

For the cupcakes | Für die Cupcakes:
  • 1/2 cup soymilk | 1/2 Tasse Soyamilch
  • 1 cup all-purpose flour | 1 Tasse Mehl 
  • 1/2 cup sugar | 1/2 Tasse Zucker 
  • 1 teapoon vinegar (apple or white vinegar) | 1 TL Essig (Apfel- oder weißen Essig)
  • 1/4 cup vegetable oil | 1/4 Tasse Pflanzenöl
  • 1 teaspoon vanilla extract | 1 TL Vanilleextrakt
  • 1/2 teaspoon baking soda | 1/2 TL Natron
  • 1/4 teaspoons salt | 1/4 TL Salz
  • 1 tablespoon white chocolate syrup | 1 El weiße Schokoladensirup
For the frosting | Für das Frosting:
  • 50 g dark chocolate | 50 g Zartbitterschokolade 
  • 100 g vegan margarine (at room temperature) | 100 g vegane Margarine (Zimmertemperatur) 
  • 1/2 cup confectioner´s sugar | 1/2 Tasse Puderzucker
  • 1 tablespoon soy cream | 1 EL Soyasahne
  • 1 teaspoon vanilla extract | 1 TL Vanilleextrakt
This makes about 24 mini cupcakes.
Das Rezept ergibt etwa 24 Mini-Cupcakes.


Instructions | Anleitung:

  1. Preheat oven to 160°C. Line mini muffin pans with mini cupcake liners. In a bowl mix flour, sugar, baking soda and salt. Put the vinegar into the soymilk and let it thicken for 10 minutes. | Heizt den Ofen auf 160°C vor und gebt Mini-Cupcakeförmchen in euer Mini-Cupcake- bzw. Mini-Muffinblech. Vermischt Mehl, Zucker, Natron und Salz in einer Schüssel. Gebt den Essig in die Soyamilch und lasst es 10 Minuten eindicken.
  2. In the bowl of a mixer mix vinegar-soymilk, oil, white chocolate syrup and vanilla. | Mixt Essig-Soyamilch, Öl, Schokoladensirup und Vanille zusammen.
  3. Carefully add the flour mixture. And beat on medium speed until incorporated. Don´t overbeat it! | Gebt vorsichtig das Mehlgemisch hinzu und mixt auf mittlerer Stufe. Nicht übermixen!
  4. Fill cupcake liners about 3/4 full and bake in preheated oven for about 10 minutes at 160°C. | Füllt nun die Cupcakeförmchen zu etwa 3/4 mit Teig und backt sie für etwa 10 Minuten im vorgeheizten Ofen bei 160°C.
  5. Let the cupcakes cool in the pan for about 1-2 minutes, then remove them carefully and let them cool on a rack. | Lasst die Cupcakes für 1-2 Minuten in der Form abkühlen und nehmt sie dann vorsichtig heraus, um sie auf einem Gitter abkühlen zu lassen.
  6. Now start with the frosting:  Melt the dark chocolate with a tablespoon of soy cream on top of a bowl of boiling water. Let it cool a little bit afterwards but don´t let it get hard.| Schmelzt die Schokolade mit einem EL Soyasahne im Wasserbad. Lasst sie hinterher etwas abkühlen, aber nicht bis sie hart wird.
  7. Cut the margarine put it into the bowl of your mixer. Beat until light and fluffy.| Zerteilt die Margarine und schlagt sie im Mixer bis sie leicht und fluffig werden.
  8. Add the cooled chocolate and beat carefully. | Fügt die geschmolzene Schokolade hinzu und mixt die Masse vorsichtig.
  9. Add the confectioner´s sugar and the vanilla and beat carefully until smooth. | Fügt den Puderzucker und die Vanille hinzu und mixt die Masse vorsichtig, bis sie glatt ist. 
  10. Spread frosting on your cooled cupcakes (at least cooled for 20 minutes) and decorate with sprinkles. | Verteilt das Frosting auf die abgekühlten Cupcakes (zumindest für 20 Minuten abgekühlt) und dekoriert sie mit Streuseln.


Have a great week!

No comments:

Post a Comment