Monday, 20 January 2014

Butter Yeast Croissants | Butterhörnchen

Butterhörnchen


Oh, wow, again, so much time has passed! | Wieder ist sooo viel Zeit vergangen!

I´m really, really, really sorry! | Es tut mir wirklich, wirklich, wirklich Leid!

But (!!!) now I give you these! | Aber (!!!) jetzt bekommt ihr die hier!

Perfect for a Sunday breakfast or brunch, or anytime you like. | Perfekt für ein Sonntagsfrühstück oder -brunch, oder jederzeit.

I hope you like them as much as we did! | Ich hoffe, euch schmecken sie auch so gut!

Butterhörnchen

Ingredients | Zutaten:

For the dough | Für den Teig:
  • 4 cups all-purpose flour | 4 Tassen Mehl 
  • 1 1/2 cups lukewarm milk | 1 1/2 Tassen lauwarme Milch
  • 3/4 cup granulated sugar | 3/4 Tasse Zucker 
  • 2 teaspoons vanilla extract | 2 TL Vanilleextrakt
  • 5 tablespoons melted butter | 5 EL geschmolzene Butter
  • 2 eggs | 2 Eier
  • 1 package instant yeast (7 g) | 1 Packung Trockenhefe (7 g)
  • 1/2 teaspoon salt | 1/2 TL Salz

For the topping | Für das Topping:
Mix together 2 egg yolks and 2-3 tablespoons milk. | Vermischt 2 Eigelb und 2-3 EL Milch.

Butterhörnchen


  Instructions | Anleitung:

  1. Mix milk and yeast in the bowl of your mixer. Carefully add half of the flour. Mix well. | Vermengt Wasser und Hefe in der Schüssel eures Mixers und gebt die Hälfte des Mehls hinzu.
  2. Add butter, eggs, salt, vanilla and sugar. Mix well. | Gebt Butter, Eier, Salz, Vanille und Zucker hinzu und mixt es gut durch.
  3. Add the rest of the flour and mix until dough forms a firm lump.| Gebt den Rest des Mehls hinzu und mixt bis es einen festen Klumpen ergibt. 
  4. Cover the dough with a kitchen towel and let the dough prove for about an hour. | Deckt den Teig mit einem Küchentuch ab und lasst ihn für etwa eine Stunde gehen.
  5. After an hour you can check your dough. Did it grow? Then kneed it carefully until it´s smooth. Add the rest of flour. | Nach einer Stunde könnt ihr den Teig überprüfen. Ist er gewachsen? Dann knettet ihn vorsichtig bis er glatt ist. Gebt eventuell noch etwas Mehl hinzu. 
  6. Roll out your dough and cut out triangles. Roll them up (starting at the bigger edge) and place them on your baking plate. Cover them with a kitchen towel and let them rise for another hour. | Rollt den Teig aus und schneidet Dreiecke aus. Rollt sie auf (beginnend an der breiten Seite) und gebt sie auf ein Backblech. Deckt sie mit einem Küchentuch ab und lasst ihn für eine weitere Stunde gehen.
  7.  Preheat your oven to 180°C and brush croissants with the egg yolk and milk mixture (if you like). |  Heizt den Ofen auf 180°C vor und bepinselt die Hörnchen mit dem Eigelb-Milchgemisch (wenn ihr mögt). 
  8. Bake the croissants for about 15-20 minutes at 180°C until golden. | Backt die Hörnchen für etwa 15-20 Minuten bis sie gold-gelb sind bei 180°C.
    Butterhörnchen
     
Have fun!

No comments:

Post a Comment